Chile

Hilfe für die Erdbeben- und Tsunamiopfer in Chile

Chile schweres Erdbeben
Nach dem schweren Erdbeben richtete ein gewaltiger Tsunami erhebliche Schäden an

Am Samstag, dem 27. Februar, hatte um 3.34 Uhr Ortszeit (8.34 Uhr MEZ) ein Erdbeben der Stärke 8,8 auf der Richterskala die Küste vor Concepción erschüttert und zusammen mit der folgenden Tsunami-Flutwelle hunderte von Menschenleben gefordert und Hunderttausende obdachlos gemacht.

Bereits wenige Tage nach dem Beben hatte Malteser International gemeinsam mit Helfern des chilenischen Malteser Hilfsdienstes "Auxilio Maltés" und der chilenischen Assoziation des Malteserordens Kleidung, Decken, Lebensmittel und Wasseraufbereitungstabletten an rund 1.000 besonders hart von Erdbeben und Tsunami betroffene Menschen verteilt.

Aktuelles

Chile-Blog Kathrin Meier: Die Solidarität unter den Menschen ist enorm

09.03.2010

Nach 28 Stunden Reise bin ich endlich in Chile angekommen – mit drei Zwischenstopps und einem gecancelten Flug. Noch immer ist die Einreise schwierig. Der Flughafen ist zum Großteil gesperrt. ...


Erdbeben Chile: "Die Fischer haben einfach alles verloren" - Malteser helfen sofort und langfristig

09.03.2010
Verheerende Zerstörungen an der chilenischen Küste

Mit Tabletten zur Aufbereitung von 17.000 Litern Trinkwasser und weiteren Hilfsmitteln im Gepäck ist heute Kathrin Meier, Chile-Expertin von Malteser International, in Santiago de Chile ...


Concepcion/Chile: "Unsere Vorräte zu Hause sind alles, was wir noch zu essen haben"

02.03.2010

Über Mitarbeiter von Malteser International haben uns folgende Berichte aus der Erdbebenregion in Chile erreicht:    Evelyn via Facebook aus Talcahuano, einem Teil von Concepcion: ...


Erdbeben in Chile: Video-Podcast Ingo Radtke

02.03.2010

Der Leiter von Malteser International berichtet von den Zerstörungen durch Beben und Tsunami, von den in Chile getroffenen lebensrettenden Vorkehrungen und erläutert die geplante Malteser Hilfe.


News 11 bis 14 von 14

< zurück

1

2

3

Spendenkonto
120 120 120
Bank für
Sozialwirtschaft
BLZ: 370 205 00
Stichwort: Hungersnot Ostafrika
Für eine 5 Euro Charity-SMS einfach "Malteser" an 81190 senden!

Für eine 5 Euro Charity-SMS einfach "Malteser" an 81190 senden!

Wie funktioniert die Charity-SMS?


Weitere Informationen

Dr. Claudia Kaminski
Pressesprecherin
0221/9822-125

Klaus Walraf
Pressereferent
0221/9822-120

presse@malteser.org